Was ich mir unbedingt abgewöhnen muss...

Ich hab gestern wieder bemerkt wie das ist, wenn es mir nicht gut geht, oder wenn irgendwas passiert was mich deprimiert. Dann will ich immer etwas essen. Dass mich Essen tröstet war nicht immer so und ich muss es mir auf jeden Fall abgewöhnen (ich bin ja so oft traurig)! Gestern hab ich ja schon durchgehalten

Yeah ^^

1 Kommentar 19.1.11 09:08, kommentieren

Werbung


19.01.2011

65, 2 kg

19.1.11 09:05, kommentieren

18.01.1011

Hab heute Morgen voll vergessen online zu gehen, waren jedenfalls:

66,0 kg

4 Kommentare 18.1.11 21:03, kommentieren

17.01.2011

67,2 kg

17.1.11 07:16, kommentieren

16.11.2010

46,3 Ich bin einfach nur froh, dass gestern Abend nichts "passiert" ist. Da war ich nämlich kurz davor einem Appetit auf Fressattacke nachzugeben. Aber ich hab's geschafft und darauf bin ich stolz

16.11.10 06:43, kommentieren

:)

Nichts ist für mich motivierender als ein schöner Streit in der Familie (wenn man uns überhaupt noch so bezeichnen kann). Außerdem hab ich mir schöne Joggersachen gekauft und ne Laufstrecke hier gefunden War gestern auch schon wieder. So langsam krieg ich wieder alles unter Kontrolle

liebe Grü0chen :*

15.11.10 21:03, kommentieren

Bittersüße Hassliebe

Meine Todsünden. Eine Liste der Dinge, die, wenn ich sie erst einmal vor mir liegen habe, mich alle meine Grundsätze vergessen lassen. Es ist dann wie ein "Anfall", eine unkontrollierbare "Fresswut"…

1) Makadamia-Cookies von Subway:mit Abstand meine größte Schwäche

2) Pommes mit Majo: seit ich Vegetarierin bin, MEIN FastFood

3) Sahne/Creme: Torten, Füllungen, Mousse au Chocolat, Tiramisu oder auch mal pur 

4) Karamell: am Liebsten die Würfel vom Weihnachtsmarkt

5) Pasta: Tortellini, Tagliatelle/Bandnudeln mit (Käse-)Sahnesoße, Pilzen und allem drum und dran…

6) Käsebällchen und Tortillachips: meine Lieblings-Chipssorten

7) Super-Dickmanns: allerdings nur die Füllung und nicht die Schokolade oder die Waffel

8) Eis: Aber KEIN Stieleis; nur das zum löffeln (gerne mit Sahne)

9) Amerikaner: die einzige Form von Gebäck die ich mag

10) Salziges Popkorn: süßes ist bääh!

11) Nutella: damit haben meine Fressattacken angefangen

-> Ich muss lernen meinen inneren Schweinehund zu kontrollieren!!!

1 Kommentar 9.11.10 16:41, kommentieren